Wo man gerne alt ist – und wird

Gossau ist ein Ort, in dem man gerne alt ist – und wird. Alten und pflegebedürftigen Menschen stehen zwei Alters- und Pflegeheime sowie eine Alterssiedlung offen. Wer fit und aktiv ist, schätzt die Wanderungen, Anlässe und das reiche Vereinsleben. 

Das soziale Netz in Gossau ist dicht gewoben. Wir helfen einander gerne. Die Eckpfeiler des Angebots für Senioren sind vielfältig und tragend: Spitex mit Mahlzeiten- und Fahrdiensten, Krankenpflege und Unterstützung im Haushalt, Samariterverein und Pro Senectute. Unseren älteren Einwohnerinnen und Einwohnern bieten die Alters- und Pflegeheime Rosengarten und Grüneck sowie die Alterswohnungen im Grünenhof ein schönes Zuhause. Organisiert von Vereinen und anderen privaten Initiativen treffen sich Seniorinnen und Senioren auch regelmässig zu Wanderungen, Zusammenkünften und Ausflügen aller Art.

Auch kranke und gebrechliche Menschen sind in Gossau gut aufgehoben. Menschen mit einer Behinderung dürfen im Heimetli in Unter-Ottikon auf eine liebevolle und professionelle Betreuung zählen. Zahlreiche Arzt-, Zahnarzt-, Naturheil- und Physiotherapiepraxen, eine Apotheke und eine Drogerie, Gymnastikkurse und vieles mehr komplettieren die ganzheitliche Gesundheitsversorgung. Wenige Fahrminuten von Gossau entfernt befinden sich erstklassige Spitäler in Wetzikon und Uster mit Kliniken verschiedenster medizinischer Fachrichtungen.