Aluminium/Weissblech/Kleinmetall

Getränke- und Konservendosen, Tiernahrungsschalen, Lebensmitteltuben, Menüschalen, Alufolien, Deckel von Konfitüren- und Lebensmittelgläsern, Drahtreste, Schrauben usw.

Nicht erlaubt:
Alu-Verbundverpackungen wie Tiernahrungsbeutel, Getränkebeutel usw. (lassen sich nicht zusammenknüllen); gehören in den Kehricht. Spray- und Farbdosen sind als Sonderabfall zu entsorgen. Kaffeekapseln aus Aluminium an Verkaufsstelle zurückbringen oder Spezialcontainer der Hauptsammelstelle beim Werkhof in Unter-Ottion benützen.

Entsorgungsmöglichkeiten