Leuchtmittel

Zu sammeln sind Entladungslampen (Leuchtstofflampen, Leuchstoffröhren, Fluoreszenzlampen, Energiesparlampen, Quecksilber-/Natriumdampflampen, LED-Lampen).

 
Unabhängig von einem Neukauf können sie an den entsprechenden Verkaufsstellen oder einer SENS-Rücknahmestelle (http://www.sens.ch/, Tel. 043 255 20 00) kostenlos zurückgegeben werden.


Wichtig
Herkömmliche Glühbirnen gehören in den Kehricht. Ausgediente Lampen können auch im Verkaufsgeschäft zurückgebracht werden.

Tipp: Um das Austreten von Schadstoffen zu verhindern, dürfen Lampen nicht beschädigt werden.