Sonderabfall

Mit dem orangen Gefahrensymbol versehene Produkte wie Farben, Lacke, Lösungsmittel, Chemikalien, Klebstoffe, Pflanzenschutz- und Schädlingsbekämpfungsmittel, Gifte, Spraydosen, Quecksilberthermometer usw. können unabhängig von einem Neukauf gratis an den Verkaufsstellen der entsprechenden Produkte oder in der KEZO, Hinwil, zurückgegeben werden. Medikamente nehmen ebenfalls die Verkaufsstellen zurück; dafür können sie ein Entgelt verlangen.

 
Wichtig:
Sonderabfall niemals in den Abfluss oder ins WC schütten. Produkte nicht vermischen, Reaktionsgefahr!


Das Sonderabfallmobil kommt vorbei
(Termine und Orte siehe Abfallkalender)
Der Sonderabfall darf an allen Standorten des Sonderabfallmobiles, d.h. auch in den Nachbargemeinden, entsorgt werden.


Weitere Infos finden Sie unter http://www.sonderabfall.zh.ch/